Instagram Follower kaufen – ACHTUNG in 2019/2020

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING

Instagram Follower kaufen… Kann richtig nach hinten los gehen!

guenstige Instagram Follower kaufenLohnt sich das? Instagram Follower kaufen? Wenn du Dir gerade überlegst Follower zu kaufen, ließ Dir den Artikel bis zum Ende durch! Wir haben den Selbstversuch gestartet!

Instagram ist eine stetig wachsende Plattform, die bereits früh auch für Unternehmer interessant wurde. Ab einer bestimmten Anzahl Follower lassen sich sogar ansehnliche Beträge generieren.

 

Follower kaufen bedeutet gleichzeitig eine Community aufbauen?

 

Wir haben das für dich getestet!Da gibt es erstmal die ehrliche Art:
Du schaffst tollen Inhalt, sprichst eine Zielgruppe an die Instagram benutzt, und hast eine gute Strategie, wie du sie bei Laune hältst. Aber Instagram-Marketing geht natürlich auch einfacher:
Denn Follower kannst du auch kaufen.

Interessiert?
Waren wir auch!

Also haben wir ein Scheinkonto erstellt, um unser Glück zu versuchen.

Instagram follower kaufen, das erschien uns erstmal seltsam – aber je mehr Follower, desto mehr Geld, nicht wahr?
Wir wollten wissen, ob es sich lohnt, und das tut es! Zumindest, wenn du keinen echten Follower willst, sondern Bots, die Softporno verbreiten.

Bots, die Softporn verbreiten

Du kannst dir natürlich die Frage stellen, wieso wir Instagram Follower kaufen, oder wieso das überhaupt jemand tun sollte.
Wir vermuten, weil man eine große Reichweite haben möchte – immerhin haben schon Marken, Promis und sogar Politiker “falsche Follower” benutzt, um ihr Profil aufzuputschen.
Und was brauchen Marken, Promis und Politiker, um erfolgreich zu bleiben?
Sie müssen gesehen werden. Wenn man einen Schauspieler nicht sieht, wie will er berühmt werden?
Wie will ein Autor Bücher verkaufen, wenn er unbekannt ist?
Oder ein Politiker etwas bewirken, wenn er keine Stimme bekommt? Es ist also irgendwie nachvollziehbar.
Und oft schauen potentielle Follower eben erst auf die Anzahl der Follower, bevor sie ein Profil folgen.

Willst du Follower kaufen?

Willst du auch endlich Follower bekommen? Etwas bewegen? Etwas verkaufen, oder einfach nur, dass man dich sieht?
Vielleicht überlegst du dir ja auch, echte Follower mit “fake Followern” anzulocken, sprich: Instagram follower kaufen?
Wir wollten wissen wie das funktioniert (damit du es nicht musst), und ob diese gekauften Accounts wirklich etwas bringen. Also haben wir beschlossen, dass wir selbst Instagram Follower kaufen. Was wir zuerst festgestellt haben: Es ist gar nicht so teuer.
Um zu erklären, wie wir das angestellt haben, solltest du erst ein paar Grundlagen kennen.

Wichtig ist, dass du weißt, dass kaufen nicht immer kaufen ist. Es gibt einen Unterschied zwischen dem Kauf von Follower, und der sogenannten “Instagram-Automatisierung”.

Instagram-Automatisierung ist, wenn ein Roboter auf Instagram in deinem Namen Posts mit “Gefällt mir” markiert, und Kommentare (wie zum Beispiel ein Smiley) vergibt. Lass die Finger auf jeden Fall davon, wenn du selber nicht weißt, was du wann wie und wo einstellst. Solche Services laufen meist über ausländische IPs. Instagram spürt diese IPs auf und schwupps – Account blockiert! Instagram merkt, dass dein Verhalten auf einmal nicht deinem eigenen entspricht – schwupps Account gesperrt! Und wenn alles gut läuft, hast du nach einem Monat jede Menge Follower aus Simbabwe, Südafrika und Dammam. Das sind alles schöne Orte für einen Urlaub, aber Instagram wird deinen Account qualitativ so herbabstufen, dass du anschließend keinen Fuß mehr auf den Boden bekommst!

Follower kaufen instagram

Möchtest du erfahren, wie Zalando & BMW und Co es schaffen, trotzdem eine riesige Reichweite aufzubauen? Dann hol dir hier unsere kostenlosen Instagram Tipps! Einfach kostenlos teilnehmen und du erhälst sofort deine ersten Tipps per Sprachnachricht im Facebook-Messenger und als Video Coaching! >>> Hier kostenlos teilnehmen <<<

Zweite Möglichkeit:

Und dann gibt es noch die zweite Möglichkeit: Instagram Follower kaufen. Und das ist dann auch genau das: Ein Kauf.
Du verlinkst deinen Account mit einem Service, überweist das gewünschte Geld, und kannst zusehen, wie du immer mehr Follower bekommst.
Wie schon erwähnt, ist das nicht zwingend mit viel Geld verbunden.
Es gibt Services, die umgerechnet etwa 2,70 Euro wollen, und 100 neue Follower für dein Profil besorgen. Aber das hat seinen Haken, und der ist entscheidend: Du bezahlst nicht für Menschen, sondern für Follower. Und das sind meistens Zombie-Konten, also Konten, die von Bots übernommen wurden, keine echten Personen.
Natürlich kann man auch in größeren Dimensionen Instagram Follower kaufen: 10.000 Follower, für 1.000 Dollars aufwärts. Aber ob das dann Follower sind, die mit dir interagieren, ist nochmal etwas anderes.
Neben dem normalen Kauf von Followern kannst du auch Tools abonnieren, wie zum Beispiel Roboter. Die folgen, in deinem Namen, anderen Nutzern (in der Hoffnung, dass sie dir auch folgen). Bei der Bestellung kannst du den Bot auch auf bestimmte Dinge fokussieren, beispielsweise wirst du nach Kriterien gefragt, wie Standort, Hashtag-Nutzung, deinem Geschlecht und ähnlichen Accounts. Und wenn du gerne möchtest, dass automatisch anderen Nutzern gefolgt wird, dann wird diesen auch nach einer fixen Zeit entfolgt, wenn sie dir nicht folgen.

Immerhin sollte das alles so sein. Denn als wir es versuchten, wurde von dem Service nicht eine dieser Aufgaben erfüllt. Kein Wunder! Ein Service mit Sitz in Russland und einem monatlichen Preis von 21,90€… Du würdest ja auch keinen russischen Ferrari für 2000€ kaufen! Alles was wirklich Leistung bringt kostet nunmal Geld! Und guter Service kostet auch mal mehr Geld! Diese Methode wird tatsächlich von einigen großen Firmen nach wie vor genutzt – Aber du musst wissen wie du sie nutzt! Sonst zerschießt du dir in kürzester Zeit deinen Account! Sag nicht wir haben dich nicht gewarnt 😉

Bevor du also einfach irgendetwas ausprobiert, hol dir von uns ein paar wertvolle Tipps! Solltest du danach immernoch auf eigene Faust einen solchen Service ausprobieren wollen – wir halten dich nicht auf! Und im schlimmsten Fall hast du 10 Minuten Zeit mit Instagram Tipps verbracht, die dir persönlich nicht weitergeholfen haben. Guck dir jetzt an, wie Zalando oder Influencer in kürzester Zeit auf Ihre Reichweite bei Instagram kommen und so monatlich einen 6 stelligen Umsatz generieren! >>> Kostenlose Tipps abholen <<<

9,95 $ Für 1000 Follower auf Instagram

Wir haben also ein Tool benutzt, mit dem man 1.000 hochwertige Follower für 9,95 Dollar bekommen sollte. Dafür mussten wir nicht mehr tun, als unseren Nutzernamen auf Instagram (social_rockets) eingeben, und dann bezahlten wir mit einer Prepaid-Visa-Karte – denn keiner unserer Kollegen wollte seine Bankdaten herausgeben.
An einem Donnerstag um 11:00 bestätigten wir: “Jetzt Follower erhalten”, und öffneten auch gleich Instagram – war schon etwas passiert? Tatsache! Fast sofort bekamen wir schon mal 12 Follower. Und immer, wenn wir neu aktualisierten, wurden es mehr. Bereits nach zwei Stunden waren es über 400 Follower.
Aber alleine damit gaben wir uns nicht zufrieden, wir wollten wissen: Wie lebendig, wie engagiert sind unsere Follower? Wir luden also ein Bild hoch.

Ich weiß nicht, was du erwarten würdest, aber es geschah genau das, was wir erwartet hatten: Nicht ein bisschen.
Es gab kein Kommentar, und es gab kein Like.
Auch als wir am nächsten Tag die tausend Follower erreicht hatten, gab es auch einen Monat später nicht eine Regung von ihnen. Jetzt hatten wir Follower, aber die waren scheinbar nie online. Wer waren diese Follower, die uns innerhalb von 24 Stunden gefolgt waren?
Es war eine Mischung aus halbnackte Teenagern, Accounts ohne Bild, und Porno-Seiten.
Nicht, was wir uns erhofft hatten. Das ist kein Klientel, mit dem man potentielle Partner beeindrucken kann.

halbnackte Teenieaccounts!

Was uns aber überrascht hat war, dass die Anzahl Follower immer mehr oder weniger stabil geblieben ist. Verließen uns 50, waren irgendwann 50 Neue angeschafft worden – aber wirklich besser wurden die Follower nicht.
Bei der Instagram-Aktualisierung hatten wir bereits nach einer Woche die Hälfte der Follower wieder verloren.

Wann lohnt sich also der Kauf von Followern?

Vorweg: GAR NICHT! Wenn du nur stabil mehr Follower haben willst, ist Instagram Follower kaufen Folower kaufen Instagramsicher etwas für dich. Aber dass es dann nicht zwingend interagierende Accounts sind, ist nicht der einzige Nachteil.
Du bekommst zum Beispiel eine Anzahl an neuen Followern, aber keine echten Follower.
Wenn sich jemand deine Follower etwas genauer ansieht, kann er schnell dahinterkommen. Und das gefährdet das, was du dir aufbauen möchtest. Denn wenn du, dein Produkt oder deine Marke ernst genommen werden sollen, ist es unpraktisch, halbnackte Mädchen oder Accounts ohne Inhalt als Follower zu haben.
Ich meine, stell dir vor, du bist auf der Suche nach einem ernsthaften Partner, oder einem guten Produkt – würdest du einem Account mit solchen Followern wirklich trauen?
Eben.
Also solltest du dich fragen, ob es dir wirklich etwas bringt.
Wenn du Instagram follower kaufen willst, gibt es auch noch Zahlen, auf die du achten solltest.
Eine Zahl wäre die Interaktionsrate.
Dazu zählst du für zB. deine letzten Beiträge die Likes und Kommentare zusammen, und das teilst du dann durch die Anzahl deiner Follower. Das Ergebnis nimmst du mal Hundert, und das ist dann dein Ergebnis.
So kannst du prüfen, ob deine Strategie funktioniert, und ob deine Zielgruppe etwas mit deinen Posts anfangen kann. Möchtest du wissen, wie du prüfen kannst, ob dein Account hochwertig ist? Dann guck dir unseren Beitrag zu den Instagram Insights an!

Aber wie erhöht man die Follower auf die richtige Art?

Du musst zunächst genau wissen, wer deine Follower sind, und was sie wollen.
Am besten ist es, wenn du mit ihnen interagierst – so bleibst du ihnen im Gedächtnis.
Unser Leitfaden “So finden Sie mehr Instagram-Follower” kann dir helfen, deine Zielgruppe besser betreuen zu können, und dein Profil weiter zu verbessern.
Gut ist natürlich auch, wenn du Hashtags benutzt, die zu dem was du präsentieren und verkörpern möchtest auch passen. Du solltest dein Publikum erreichen können, es müssen also Hashtags sein, die sie ansprechen. Und das allerbeste: So kannst du auch neue Follower anziehen!
Absolut todsicher ist es aber, wenn du ein Werbebudget hast, und es bei Instagram auch einsetzt. Instagram bietet viele Möglichkeiten, um dir in verschiedenen Wegen zu helfen, unter anderem Verkäufe, Webseiten-Traffic und Werbemöglichkeiten.

Wir beraten dich gerne zu diesem Thema! Kontantier uns einfach über das Kontaktformular oder über WhatsApp auf unsere Produktseite.

Das ist das Ende unseres Projekts.
Unser Account dient als Mahnmal.

Was dich von möglichen Sorgen befreien wird, ist unser dreitägiger kostenloser Test für Followeraufbau: probier es einfach mal aus!

More to explorer

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zalando, BMW & Co

Erfahre jetzt kostenlos, wie die ganz großen Firmen unglaubliche Reichweiten auf Instagram erreichen!

Klicke jetzt auf den Button und ich schicke Dir direkt den ersten Tipp per Sprachnachricht im Facebook Messenger!